Wildling Schuhpflegeset „Tapir”

 

Das Wildling Schuhpflegeset „Tapir” pflegt und schützt Wildling Modelle aus vielen Materialien, auch aus Wolle. Es lässt geliebte Wildlinge wieder in neuem Glanz erscheinen und bereitet sie bestens aufs Draußensein vor. Der Reiniger entfernt auch hartnäckige Abenteuerspuren und der Nässeschutz imprägniert deine Wildlinge und schützt vor nassen Füßen.

Bitte beachte die jeweiligen Pflegeempfehlungen für deine Schuhe.

Und so geht’s: 

Reinigung

Vor Gebrauch gut schütteln und im Verhältnis 1:10 mit Wasser verdünnen. Danach mit dem Quellschwamm gut aufschäumen und den Schaum auf die Schuhe auftragen. Bei Flecken und hartnäckiger Verschmutzung einfach einige Tropfen des Reinigers direkt auf den angefeuchteten Schwamm geben und so lange einreiben, bis ein feiner Schaum entsteht. Einwirken lassen. Danach gründlich mit Wasser ausspülen. Den Vorgang evtl. wiederholen. 

 

Nässeschutz
Vor Gebrauch gut schütteln und dann mit beiliegender Bürste auf den Schuh auftragen und trocknen lassen. Dabei die Nähte gut benetzen. Achte dabei besonders auf einen gleichmäßigen Auftrag, sonst können nach dem Trocknen Schlieren entstehen. Sollten sich doch leichte Rückstände bilden, lassen sich diese mit Hilfe von Wärme, z.B. einem Haarfön, und einer weichen Bürste leicht entfernen. Die Bürste nach Benutzung mit klarem Wasser auswaschen. Bitte beachte, dass es in manchen Fällen zu einer Farbveränderung oder Verdunklung des Obermaterials kommen kann.

Bitte beachte: Der Wildling Fuchs-Aufdruck auf der Bürste scheut allzu intensiven Wasserkontakt, da er ausgewaschen werden könnte.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
16 von 21 fanden dies hilfreich