Wildlinge sind ein wahres Fliegengewicht - was ist der Vorteil eines leichten Schuhs?

Fliegengewicht

"Das Bein ähnelt einem Pendel. Je größer das Gewicht am Ende, desto mehr Energie wird benötigt um es schwingen zu lassen."
David Epstein, The Sports Gene

Heißt im Klartext - das Gewicht am Beinende wirkt sich auf den gesamten Körper und seinen Energieverbrauch aus. Mehr Gewicht bedeutet mehr Anstrengung und dadurch einen höheren Sauerstoffverbrauch.

Wenn dieses Gewicht dabei an unseren Füßen sitzt, wird mehr Energie (Sauerstoff) verbraucht, als wenn es auf unserer Hüfte sitzt - je weiter das Gewicht von unserem Schwerpunkt entfernt ist, desto "schwerer" wird es.

Weniger Gewicht am Beinende bedeutet also weniger Anstrengung und somit einen niedrigeren Energieverbrauch bei jedem Schritt. Für uneingeschränkte Bewegungsfreiheit und ein Gefühl wie barfuß sorgen dabei unsere besonders flexiblen und nachhaltigen Materialien. 

Ein ganz besonderes und innovatives Beispiel ist hierbei das Wash (Itoitex)i, das zu 75% aus Papier besteht - mit nur 56 - 151 Gramm gehören die Tanuki Modelle zu den leichtesten Schuhen der Welt.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich